Beim Qualifikationsturnier zur Vorrangliste 1 der Jugendlichen (11 - 18 Jahre) am 26.-27.06. in Döbeln waren

insgesamt vier Sportler des TSV nominiert. Damit stellte unser Verein die meisten Teilnehmer aus dem Spielbezirk 

Chemnitz. 

Für Aaron Lochmann (AK11) war es am Samstag das erste große Turnier auf Landesebene und er konnte bei seinen fünf Spielen gute Erfahrungen sammeln. Trainer Toni Krauß war deshalb auch zufrieden und resümierte: Aaron

konnte sich von Spiel zu Spiel richtig steigern und darauf lässt sich für die Zukunft aufbauen".

 Am Sonntag waren dann Leo Wohlgemuth (AK13), Jonas Krug und Robin Eulitz (beide AK18) gefordert. Leo zeigte

gute Leistungen in den Gruppenspielen, konnte sich aber im starken Teilnehmerfeld nicht für die Ausscheidungsrunde

qualifizieren. Trotzdem war es für ihn ein toller Tag und er konnte sein Leistungsvermögen nach langer Trainingspause

gut umsetzen.

Jonas und Robin belegten in ihren 6er Gruppen jeweils den zweiten Platz und waren somit für die Ausscheidungsrunde

qualifiziert. Hier setzten sich die TSV-Akteure mit starken Leistungen durch und belegten die Plätze eins und zwei.

Damit geht es in die nächste Runde am 18.07.2021 zur Rangliste 1. Bei insgesamt zehn  Teilnehmern aus ganz Sachsen

können sich die besten Vier qualifizieren.

Dazu wünschen wir Jonas und Robin viel Erfolg.

 

Jonas und Robin beim Warmspielen

 Abschlusstabelle

v.l. Jonas Krug, Leo Wohlgemuth, Robin Eulitz

Finale ...... mit Trainer Toni Krauß

   

Login  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 254 Gäste und keine Mitglieder online

   
Beitragsaufrufe
28095
   
© TSV 1872 Pobershau e.V. 2018